Autor: Heidi Leichter-Batz | 02.08.18, 22:18

ENDLICH - ENDLICH - ENDLICH geht es los :-)

Mit einem Jahr Verspätung können wir nun endlich berichten, dass wir mit der Sanierung unseres Daches beginnen konnten.

Wir haben die Dachsanierung in sechs Abschnitte = sechs Teilhäuser aufgeteilt und konnten bereits im 1. Schritt - 2 Abschnitte beauftragen.

Die Dächer "Kleintierbereich / Hundehaus III" (sogenannter Neubau) und "Katzenhaus" wurden von einer Fachfirma im Juli 2018 repariert und saniert.

Wir freuen uns, dass diese "Häuser" nun wieder trocken allen Regengüssen widerstehen.
Regen auf den wir alle im Moment dringend warten. Hier stört er uns nicht mehr.

Die weiteren Abschnitte werden jeweils einzeln beauftragt und wir werden auch wieder berichten.

Gerne laden wir Sie zu einer Besichtigung ein.

Zum Beispiel an unserem Tag der offenen Tür am Sonntag, den 5. August 2018 von 12 bis 17 Uhr.

Wir freuen uns sehr auf Ihr KOMMEN und danken nochmals von Herzen allen Spendern, die diese Sanierung möglich gemacht haben.

Wir gemeinsam für unsere Tiere!

DANKE - DANKE - DANKE

Ein herzliches Dankeschön erneut an die Volksbank Dreieich eG, die mit ihrer Crowdfunding Platform diese tolle Aktion möglich gemacht hat!

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

0 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden