Projektübersicht

Nichts ist wichtiger als die Gesundheit. Deswegen möchte die Sportgemeinschaft für ihre Besucher und Mitglieder für die Standorte Frühlingstraße und Sportplatz Rheinstraße jeweils einen Defibrillator anschaffen.

Kategorie: Sport
Stichworte: SGG, Gesundheit, Sport
Finanzierungs­zeitraum: 13.11.2020 08:45 Uhr - 11.02.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Februar 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Bei 85 Prozent aller plötzlichen Herztode liegt anfangs ein Kammerflimmern vor. Ein Defibrillator kann diese elektrisch kreisende Erregung im Herz durch gleichzeitige Stimulation von mindestens 70 Prozent aller Herzmuskelzellen unterbrechen. (Quelle https://de.wikipedia.org/wiki/Defibrillator vom 6.10.2020) Dazu möchten wir gerne 2 Defibrillatoren anschaffen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten im Bedarfsfall bestens technisch gerüstet sein. Die Zielgruppe sind unsere Mitmenschen, Besucher und Mitglieder.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es kann jeden zu jederzeit treffen, ein Defibrillator kann Leben retten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden 2 Defibrillatoren für die Standorte Frühlingstraße und Sportplatz Rheinstraße angeschafft. Sollte mehr Geld zusammenkommen wird dies für die Ausbildung eines deutlich erweiterten Personenkreises (im Rahmen von Erste Hilfe Kursen) an den Defis verwendet. Im besten Fall könnten wir einen weiteren Standort mit einem weiteren Gerät ausstatten, z.B. Bügertreff oder Karl-Nahrgang-Schule.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Sportgemeinschaft Götzenhain 1945 e.V.