Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Die Tribüne soll atraktiver gestaltet werden. Es sollen neue Hütten angeschafft werden wie die Sprecherhütte, Verkaufshütte und eine große Lagerhütte. Hierzu möchten wir Strom verlegen und Erd- sowie Geröllarbeiten durchführen und Überdachungsmöglichkeiten anbieten. Um das Großprojekt umsetzen zu können, bitten wir um Ihre Hilfe!

Kategorie: Sport
Stichworte: Eppertshausen, Jugend, Tribüne, Fußball
Finanzierungs­zeitraum: 01.03.2021 10:29 Uhr - 30.05.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Mai bis August 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Um die Aufwertung der Tribüne und um den Ball wieder rollen zu lassen - auch zum Beispiel während einer Pandemie - , kann durch die Aufwertung ein sportliches Miteinander stattfinden. Alle Vereine können die Tribüne nutzen und wir tragen zum Allgemeinwohl für alle Vereine und die Bürger Eppertshausen bei.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Pandemie hat uns gezeigt, dass wir handeln müssen und uns nicht von ihr bestimmen lassen. Wenn wir ein Außengelände haben, wo unter Hygiene-Vorschriften ein Zusammentreffen möglich wird, können wir kleine Wettbewerbe durchführen sowie Veranstaltungen. Alle Vereine profitieren davon und vor allem die Jugend kann an der frischen Luft energetisch trainieren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil es das gesamte Sportgelände aufwertet und alle Vereine, Schulen und Kindergärten sowie Besucher und Zuschauer davon profitieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird 1:1 in das Projekt umgesetzt. Sollten wir Geld im Überspann bekommen, dann wäre der Wusch nach einer Umrandung von einem Kleinfeld des Kunstrasen, ein sogenannter Cort um komplett im Außenbereich trainieren zu könen und dies das ganze Jahr über, selbst bei Schnee.
Diese Umrandung bietet auch eine große Werbefläche!

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Gesamte Vorstand mit seinen Abteilungen des FV 1920 Eppertshausen.