Projektübersicht

Die Herrenumkleide und die Duschen des Tennisclubs Rot-Weiß Sprendlingen e.V. sind renovierungsbedürftig: Fliesen, Wände und Türen sind marode und die Sanitäreinrichtungen sind veraltet und nicht mehr zeitgemäß.
Die letzte Sanierung in diesem Bereich ist über 40 Jahre her. Jetzt ist der Pachtvertrag verlängert, so dass Investitionen in die Anlage erfolgen können.
Sie unterstützen mit ihrer Spende die Zukunft unseres Vereins sowie ein Stück Gemeinschaft und Lebensqualität in unserer Stadt.

Kategorie: Sport

Stichworte: Zukunft, Lebensqualität, Clubhaus, Herrenduschen, Tennis

Finanzierungszeitraum 27.06.2017 16:54 Uhr - 25.09.2017 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Sommer/Herbst 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Umkleideraum und die gesamten sanitären Anlagen der Herren im Clubhaus des Tennisclubs Rot-Weiß Sprendlingen e.V. sind in die Jahre gekommen und sanierungsbedürftig.
Der Dusch- und der Umkleideraum soll neu gefliest, die Wände und Decken neu verputzt sowie neue wassersparende Armaturen installiert werden. Die Türen und Fenster zu diesen Räumen sind auszutauschen. Auch die Warmwasserversorgung, Zu- und Ableitungen, Heizkörper und Sanitärobjekte bedürfen der Erneuerung. Die Gesamtkosten für diese umfangreiche Renovierung/Sanierung belaufen sich auf ca. 50.000 Euro.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, die in die Jahre gekommenen Dusch- und Umkleideräume der Herren zu sanieren, nachdem die Räumlichkeiten der Damen bereits vor 2 Jahren komplett saniert worden sind.
Zielgruppe sind alle Mitglieder, Gäste, Nutzer und Freunde unserer Tennisanlage. Für den regelmäßigen und sich ausweitenden Spielbetrieb sind annehmbare Duschmöglichkeiten für alle wünschenswert.
Da wir auch eine neue Traglufthalle anschaffen, kann in Zukunft auch in der Wintersaison auf unserer Anlage verstärkt Tennis gespielt und die Duschräume auch im Winter von den Sportlern genutzt werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unsere Anlage wird hauptsächlich durch das Engagement unserer Mitglieder gepflegt und instand gehalten. Wir tragen als Tennisverein dazu bei, dass unsere Mitglieder und Gäste ihrem Hobby nachgehen können. Der TC RW Sprendlingen ist insbesondere in der Jugendarbeit ein verlässlicher Partner der Sozialgemeinschaft der Stadt Dreieich und möchte dieser Verpflichtung auch weiterhin nachkommen. Dazu ist die Instandhaltung der Anlage unerlässlich.
So wird der Verein noch in diesem Jahr in den Bau einer Dreifeldertraglufthalle umfangreich investieren, die Investition für die Sanierung der Herrendusche und des Umkleideraums übersteigen das Budget. Wir hoffen auf die finanzielle Unterstützung durch unsere Mitglieder, Gäste, Freunde und Bürger, die unserem Verein verbunden sind. Sie unterstützen mit ihrer Spende die Zukunft unseres Vereins sowie ein Stück Gemeinschaft und Lebensqualität in unserer Stadt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die erhaltenen Spenden werden zu 100 Prozent für die beschriebenen Sanierungsarbeiten verwendet.
Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns, die vorhandene Finanzierungslücke zu schließen, damit auch in Zukunft die Dusch- und Umkleideräume der Herren im Tennisclubs Rot-Weiß Sprendlingen von Mitgliedern und Gästen genutzt werden können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Crowdfunding-Projekt wurde vom Vorstand der Tennisclubs Rot-Weiß Sprendlingen e.V. ins Leben gerufen. Wir sind ein Tennisverein mit Tradition und Zukunft.
Der Tennisclub Rot-Weiß Sprendlingen wurde 1948 gegründet und ist aus der Vereinslandschaft der Stadt Dreieich nicht mehr wegzudenken. Er ist mit ca. 480 Mitgliedern einer der größten Tennisvereine im Bezirk Offenbach. Besonders stolz sind wir auf unsere Jugendabteilung, die mit nahezu 200 Kindern und Jugendlichen zu einer der größten in ganz Hessen gehört.